warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Referenten und Experten

Ludger Hemker

items GmbH

Dipl.-Ing. Ludger Hemker ist seit Gründung der items GmbH im Jahr 1999 Geschäftsführer des Unternehmens.
Unter seiner Führung entwickelte sich die items GmbH zu einem führenden IT-Dienstleistungsunternehmen in der kommunalen Versorgungswirtschaft. Zuvor verantwortete Ludger Hemker mehrere Jahre bei den Stadtwerken Münster den Aufbau eines Netzinformationssystems, bevor er im Jahr 1996 die Leitung des IT-Bereichs übernahm. Seine berufliche Laufbahn begann Ludger Hemker in unterschiedlichen Funktionen im Bereich der Geoinformatik. Ludger Hemker ist Mitglied in mehreren Fachausschüssen von Branchenverbänden (Informationsmanagement) und Vorsitzender des Förderkreises der Angewandten Informatik an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster.

Markus Brahm

items GmbH

Markus Brahm ist Dipl. Kaufmann und seit 2005 Bereichsleiter Consulting bei der items GmbH aus Münster.
Seine Schwerpunkte liegen in der IT-Strategieberatung, dem Projektmanagement, dem strategischem Anforderungsmanagement und der Personalentwicklung.
Zusätzlich ist er Lehrbeauftragter der FH Münster im Bereich Unternehmensführung und Projektmanagement.

Oliver Pauli

Cyrano
Moderator items-Jubiläumsforum 2019

Reden ist Gold und Impro ist alles:
Getreu diesem Motto verbindet Oliver Pauli charmante Moderation mit themenbezogener Unterhaltung. Sie sorgt für leichtfüßige Orientierung und kurzweilige Atmosphäre. All das auf Augenhöhe mit dem Publikum, denn er schöpft aus dem Erfahrungsschatz eines Theatermachers, der Bühnenmomente stets als einzigartigen Dialog zwischen Zuschauer und Akteur begreift.

Manfred Heyne

smartOPTIMO GmbH & Co. KG

Manfred Heyne ist Leiter des Bereichs Prozess-, IT-, TK-Management und Prokurist bei der smartOPTIMO GmbH & Co. KG in Osnabrück. Zuvor war er bei den Stadtwerken Münster verantwortlich für die Organisationseinheit Kommunikationstechnik und leitete die Abteilung Messstellenbetrieb und Messdienst-leistungen. Meilensteine seines bisherigen Berufslebens waren der Umbau des Betriebsfunknetzes der Stadtwerke Münster zu einem stadtweiten Digitalfunknetz und die Initiierung der Gründung und Mitarbeit beim Aufbau der Citykom Münster als Telekommunikationstochter der Stadtwerke Münster. Dipl. Ing. Manfred Heyne studierte an der Fachhochschule Dortmund Nachrichtentechnik.

Eckhard Schläfke

Stadtwerke Münster GmbH

Eckhard Schläfke ist Betriebsleiter des Verkehrsbetriebes der Stadtwerke Münster.
Er sudierte an der Universität der Bundeswehr in München und arbeitete im Anschluss daran bei der Bundeswehr-Logistik. 1999 wechselte Eckhard Schläfke nach Münster und beschäftigt sich seit 2012 mit Elektrobussen, welche seit 2015 in Münster zum Einsatz kommen. Aktuell arbeitet er mit seinem Team am Ausbau der E-Bus-Flotte und des Betriebshofs.

Alexander Sommer

items GmbH

Alexander Sommer ist Leiter des Bereiches Innovation und Transformation der items GmbH in Münster.
Sein Schwerpunkt liegt in der Fragestellung, welche Rolle Städte und Stadtwerke in der digitalen Welt einnehmen können und daraus abgeleiteten Handlungsfeldern.
Weiterhin ist er Mitinitiator und Organisator des Münsterhack für digitale Stadtentwicklung und Leiter der Gruppe Technologie in der Blockchain Initiative Energie.

Prof. Dr. Christian Beecks

Universität Münster / Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik

Christian Beecks ist Leiter der Gruppe Datenmanagement und Analytik im Fachbereich Informatik der Universität Münster. Darüber hinaus arbeitet er in der User-Centered Ubiquitous Computing Group des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnologie FIT, wo er sich auf Big Data Analytics für Internet of Things und Industrie 4.0 konzentriert.
Er promovierte 2013 in Informatik an der RWTH Aachen, mit Spezialisierungen auf Multimedia-Datenbanken, Information Retrieval und Data Mining.
Zu seinen aktuellen Forschungsinteressen zählen Multimedia Data Engineering, Intelligent Data Management und Smart Data Analysis.

Bastian Braunbeck

items GmbH

Bastian Braunbeck ist Mitarbeiter im Bereich Prozessservice der items GmbH aus Münster. 
Während dieser Zeit war er in unterschiedlichsten Teilen der energiewirtschaftlichen Prozesskette für die Kunden der items GmbH tätig. Aktuell betreut er bei der items das Thema RPA. Zuvor absolvierte er sein Diplom in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel und war im Sales Controlling bei der EADS tätig.

Florian Demaku

mecodia GmbH

Florian Demaku hat Informationswirtschaft mit Schwerpunkt „Web Engineering“ am Karlsruher Institut für Technologie studiert. Als Mitgründer der mecodia GmbH beschäftigt er sich mit IT-Sicherheit aus einem interdisziplinären Blickwinkel und hat auch wirtschaftliche und rechtliche Aspekte im Blick. Als Referent der mecodia Akademie berät und schult er seit Jahren öffentliche Einrichtungen und Unternehmen im Bereich Awareness und Datensicherheit.

Michael Hermes

items GmbH

Michael Hermes ist seit 20 Jahren bei der items GmbH beschäftigt und seit 10 Jahren als leitender Berater themenverantwortlich für den Bereich der mobilen Geschäftsprozesse, Instandhaltung, Workforce Management.
Als Projektleiter setzt er Projekte zur Prozess- und Systemintegration in der Energie- und Versorgungswirtschaft um, insbesondere im neuen Themenumfeld LoRaWAN.
Zuvor absolvierte er sein Diplom als Maschinenbauingenieur und war als SAP Entwickler im Bereich der Fertigungsindustrie tätig.

Olaf Ziegert

Stadtwerke Solingen GmbH

Olaf Ziegert Stadtwerke Solingen GmbH Herr Ziegert ist Diplom-Ingenieur im technischen Umweltschutz. Nach seinem Studium war er mehrere Jahre als beratender Ingenieur in der kommunalen Abfallwirtschaft in Berlin tätig und wechselte dann zu einer internationalen Unternehmensberatung und im Anschluss in ein mittelständisches Unternehmen in der genossenschaftlichen Finanzgruppe. In dieser Zeit hat sich Herr Ziegert vor allem mit der Verbesserung der Prozessqualität mithilfe von digitalen Technologien und dem Lean Management Ansatz beschäftigt. 2015 übernahm er die Verantwortung für die IT und arbeitete dort gemeinsam mit den Fachbereichen mithilfe agiler Methoden an der Entwicklung digitaler Kundenprodukte & Services. Seit Anfang des Jahres verantwortet Hr. Ziegert die Themenbereiche Strategie, IT & Digitalisierung bei den Stadtwerken Solingen.

Dr. Rolf Schröder

items GmbH

Rolf Schröder ist Projektleiter bei der items GmbH in Münster. Seine derzeitigen Projekte behandeln die Umsetzung der gesetzlichen Anforderung zur Marktkommunikation im Energiemarkt sowie deren prozessualen Ausprägungen.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Realisierung der Systemkommunikation für den Rollout und den Datenaustausch bei intelligenten Messsystemen. Zuvor war er über zehn Jahre als Unternehmensberater im Bereich SAP IS-U für diverse Versorger tätig.

Sven Pietsch

Energieloft (Innoloft GmbH)

M.Sc. Sven Pietsch ist Geschäftsführer von Energieloft (Innoloft GmbH), das führende Innovationsnetzwerk in den Branchen Energie, Mobilität und Smart City in Deutschland. Im Jahre 2015 wurde das RWTH Spin-Off gegründet und ist innerhalb von drei Jahren auf rund 30 Mitarbeiter gewachsen. Der studierte Energietechniker hat seinen ersten Masterabschluss im Bereich Wärmetechnik an der Tsinghua University in Peking erhalten. Anschließend absolvierte er parallel zur Gründung seinen zweiten Master im Bereich Energietechnik an der RWTH Aachen.

Thomas Jansing

items GmbH

Thomas Jansing ist Seniorberater CRM bei der items GmbH aus Münster. Seine Schwerpunkte liegen in der SAP CRM Beratung und in der Entwicklung neuer UI5-Technologien.
Zuvor absolvierte er sein Diplom als Wirtschaftsinformatiker und war als Unternehmensberater im Bereich CRM für Versorger tätig.

Dr. Stefan Engelhardt

SAP SE

Dr. Stefan Engelhardt studierte Geowissenschaften an der Universität Heidelberg.
Zwischen 1995 - 1997 war er Gruppenleiter Energieberatung bei den Technischen Werken Ludwigshafen AG. Anschließend arbeitete er als Produktmanager für IS-U in der neu gegründeten Industry Business Unit Utilities der SAP SE. Seit 10 Jahren übernimmt er unterschiedliche Management-Aufgaben in der in der IBU Utilities, z.B. als Global Product Manager Utilities, Head of Business Development, Head of Field Service EMEA. 2007 erfolgte die Ernennung zum Vice President IBU Utilities.

Jan Peter Bruns

Stadtwerke Osnabrück AG

Jan-Peter Bruns ist Industriekaufmann und Dipl. Betriebswirt (FH) mit Schwerpunkt Marketing/Unternehmensentwicklung.
Er arbeitet als Leiter zentrales Marketing bei den Stadtwerken Osnabrück und beschäftigt sich unter anderem mit Costomer Insigts und New Business.

Darius Chaman Ara

Fresh Energy GmbH

Darius Chaman Ara ist Business Development Manager bei der Fresh Energy GmbH in Berlin. Sein Fokus liegt auf der Entwicklung stromdatengetriebener Mehrwertmodelle sowie dem Aufbau von B2B-Kooperationen.

Daniel Pfeiffer

items GmbH

Daniel Pfeiffer ist Solution Architect und IT-Projektleiter bei der items GmbH in Münster. Seine Schwerpunkte liegen aktuell auf den Microsoft Cloudthemen wie Microsoft Office 365 und der damit verbundenen Strategien und Arbeitsweisen. Zuvor arbeitete er ca. 6 Jahre als System Engineer bis dann die Zertifizierung zum IT-Projektleiter und der Wechsel zum Solution Architect stattfand.

Marcel Linnemann

items GmbH

Marcel Linnemann ist Mitarbeiter des Bereiches Innovation und Transformation der items GmbH in Münster.
Sein Schwerpunkt als Wirt. Ing. liegt im Bereich Energiewirtschaft und -management. Er entwickelt neue Geschäftsmodelle unter Berücksichtigung des besonderen regulatorischen Umfelds für Stadtwerke. Als Projektleiter ist er verantwortlich für die Entwicklung des Innovationstools myinnoHUB bei der items GmbH.

Ralf Klause

items GmbH

Ralf Klause ist Berater und Entwickler im Bereich SAP Business Warehouse bei der items GmbH aus Münster. Schwerpunktmäßig richtet er seit vielen Jahren seinen Fokus auf den Bereich Analytics. Zusätzlich ist er Experte im Bereich SAP Analytics Cloud.

Steffen Braun

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Dipl.-Ing. Steffen Braun ist seit 2016 Mitglied des Direktoriums und Leiter des Geschäftsfelds „Mobilitäts- und Stadtsystem-Gestaltung“ am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart.
Seine Forschungstätigkeit begann er 2010 am Fraunhofer IAO als Projektleiter, 2011 als Referent der Institutsleitung, 2013 als Teamleiter „Urban Systems Engineering“.
In seiner aktuellen Funktion verantwortet Steffen Braun u. a. das Ambient Mobility Lab zu visionären Mobilitätssystemen mit dem Senseable Cities Lab des Massachusetts Institute for Technology (MIT) und die Fraunhofer-Initiative Morgenstadt.
Steffen Braun studierte von 2003 bis 2009 Architektur und Stadtplanung an der Universität Stuttgart, der SUNY Buffalo, USA und der TU Tampere, Finnland.

Malte Harms

items GmbH

Malte Harms ist Werkstudent bei der items GmbH aus Münster. Er studiert zur Zeit Informatik an der FH Münster im Master. Bei der items GmbH ist er im Bereich Internet of Things tätig.

Peter Beetz

Kasseler Verkehrs-und Versorgungs-GmbH

Peter Beetz arbeitet bei der KVV in Kassel im Fachbereich Informationstechnik und Digitalisierung. Dort ist er u.a. als Projektleiter für das O365/W10 Projekt verantwortlich. Nach dem Studium der Informatik sowie nach mehreren IT Stationen, war er 16 Jahre als Bereichsleiter Informationstechnik tätig.

Jörn Kuhn

items GmbH

Jörn Kuhn ist Leiter der Bereiches Prozess-Service der items GmbH in Münster.
Seine Schwerpunkte liegen in der Unterstützung von Energieversorgern in der Prozessbearbeitung und -beratung in den Bereichen Marktkommunikation, Abrechnung, Forderungsmanagement und Kundenservice.
Weiterhin ist er verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Robotics-Projekten (RPA) bei der items sowie bei den Kunden der items.

Philipp Richard

Deutsche Energie Agentur

Philipp Richard ist Teamleiter Energiesysteme und Digitalisierung bei der Deutschen Energie-Agentur in Berlin. Er zeigt sich verantwortlich für die dena-Smart-Meter-Studie (2013-2014),das Pilotprojekt Demand Side Management Bayern (2014 -2015) sowie einen deutsch-chinesischen Erfahrungsaustausch (2014-2016).
Derzeit leitet Herr Richard das Projekt „EnerKI – Einsatz künstlicher Intelligenz für das Energiesystem“ (2019 - 2020) und die im Februar 2019 veröffentlichte dena Blockchain-Studie und darauf aufbauende Folgeaktivitäten (2019).

Ralf Leufkes

items GmbH

Ralf Leufkes ist leitender Berater und Innovationsmanager bei der items GmbH in Münster.
Sein Schwerpunkt liegt in der Fragestellung, wie eine digitale Daseinsvorsorge in Zukunft aussehen und Stadtwerke eine zentrale Rolle in der digitalen Stadt einnehmen kann. Weiterhin ist er Co-Autor der DSAG Handlungsempfehlung „Zukunftsfähige IT in der Energieversorgung“ und Initiator und Organisator des Münsterhack für eine digitale Stadtentwicklung.

Jan-Hendrik Funke

Mark-E AG

Jan-Hendrik Funke ist Leiter des Privatkundenvertriebs bei der Mark-E AG und Stadtwerke Lüdenscheid GmbH in Hagen. Neben der Steuerung und Weiterentwicklung sämtlicher Vertriebs- und Kommunikationskanäle liegen seine Schwerpunkte in den Bereichen Kundenbindungsmanagement, Produktentwicklung, Pricing und Digitalisierung.

René Sachse

items GmbH

René Sachse leitet aktuell die Konzeption der Marktkommunikation 2020 bei der items GmbH aus Münster.
Zusätzliche Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren unter anderem die Einführung der Mehr- und Mindermengenabrechnung 2.0, die Einführung des Interimsmodells sowie verschiedene IT- und Organisationsprojekte bei Energieversorgern. Er ist seit über 20 Jahren in der Energiewirtschaft in verschiedenen Funktionen tägig.

Dr. Jens Meier

Netz Lübeck GmbH und Travekom GmbH

Dr. Jens Meier ist seit 2017 Geschäftsführer der Netz Lübeck GmbH und der TraveKom GmbH.
Seit 2019 führt er ebenfalls die Geschäfte der Stadtwerke Lübeck Innovations- & Entwicklungsgesellschaft mbH sowie des EnergieCluster Digitales Lübeck. Nach seinem Studium der BWL und anschließender berufsbegleitender Promotion wechselte er von der E.ON AG als Controlling-Leiter zur rhenag-Gruppe. Hier gründete er zusammen mit Partnern die KVK Kompetenzzentrum Verteilnetze und Konzessionen GmbH und führte diese bis zu seinem Wechsel nach Lübeck als Geschäftsführer.

Sven Theißen

items GmbH

Herr Sven Theißen studierte Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Universität Uppsala in Schweden.
In den Folgejahren war er als Unternehmensberater in der Energiewirtschaft tätig und zertifizierte sich zum Energiewirtschaftsmanager.
Bei der items GmbH aus Münster verantwortet er seit Mitte 2014 im Bereich Prozess Service die Leitung der Teams Kunden Service, Zahlungsmanagement und Marktkommunikation.
Bereichsübergreifend koordiniert Hr. Theißen die Aktivitäten und Projekte im Zusammenhang mit Robotic Process Automation (RPA).

loading
×